Wir empfehlen die
Flash-Version unserer Website

Show this page in English

Kraftwerk Lausward
Illumination der Kraftwerksfassade und des 'Stadtfensters' - Bildung einer Landmarke

Projekt Kraftwerk Lausward Ort Düsseldorf
Auftraggeber Stadtwerke Düsseldorf
Architekt kadawittfeldarchitektur gmbh
Fertigstellung 2016 Status Fertiggestellt

Das Kraftwerk Lausward stellt mit seiner Verortung in Sichtweite zu zentralen Punkten der Düsseldorfer Innenstadt ein besondere Anforderung an die Gestalt bzw. Inszenierung des Baukörpers.
Die Konzepte für diesen Lösungsansatz sind gemeinsam mit dem Architekturbüro kadawittfeldarchitekten gmbh in Aachen entwickelt worden.

Die Lichtfarbe 'grün' mit einem Peak bei 520nm referenziert auf eine Illumination eines längst rückgebauten Kühlturm in der Vergangenheit und ist gleichzeitig die positiv behaftete CI-Farbe des Bauherren.

Der Lage wurde im Hinblick auf die realisierten Leuchtdichten, deren Verhältnisse in Fuge und Stadtfenster Rechnung getragen.


Kraftwerk Lausward - Jens Kirchner

Kraftwerk Lausward - Jens Kirchner

Kraftwerk Lausward - Jens Kirchner

Kraftwerk Lausward - Jens Kirchner

Kraftwerk Lausward - Jens Kirchner

Kraftwerk Lausward - innen - Jens Kirchner

Kraftwerk Lausward - Jens Kirchner