Wir empfehlen die
Flash-Version unserer Website

Show this page in English

DG Bank AG Hannover
Hauptverwaltung

Projekt DG Bank AG Hannover Ort Hannover
Auftraggeber DG Bank AG Hannover
Architekt Böge Lindner Architekten + Bahlo-Köhnke-Stosberg
Fertigstellung 1991 Status Fertiggestellt

Es galt einerseits, für die etwa 450 Mitarbeiter Arbeitsplätze von hoher Qualität zu schaffen und andererseits die repräsentativen Gebäudebereiche entsprechend zu beleuchten. Grundsätzlich nimmt sich die Leuchtenwirkung zugunsten der Licht-Raum-Wirkung zurück, um die zahlreichen Materialdifferenzierungen voll zur Geltung bringen zu können. Für die Bürobereiche wurde ein neuartiges Büro-Beleuchtungssystem konzipiert, das auf die Forderungen aus der Lichttechnik, aus der Gestaltung sowie der Wirtschaftlichkeit eingeht. Die Überlagerung aller Forderungen ergaben eine abgehängte Rundleuchte, die mit zwei getrennt schaltbaren Reflektorsystemen ausgestattet wurde. Die ringförmige Leuchtstofflampe 60 W / 21 und NV-Halogenlampe 100 W / 12 V sind unabhängige Beleuchtungseinheiten. Das Konstruktionsprinzip der Leuchte zielt auf eine möglichst leichte Bauform ab, um die Tageslichtdurchflutung des Raumes nicht spürbar zu behindern.


- Heiner Leiska

- Heiner Leiska

- Heiner Leiska